Projekt Beschreibung

Die SARIAS Stiftung unterstützt MÄRCHENLAND e.V.

MÄRCHENLAND – Deutsches Zentrum für Märchenkultur wurde gegründet, um das Kulturgut Märchen in das Bewusstsein unserer Gesellschaft einzuprägen. Gerade in einer kulturvielfältigen Gesellschaft sind Märchen besonders wichtig: sie überwinden Grenzen zwischen Jung und Alt, zwischen Arm und Reich, zwischen Ost und West… Sie sind ein unermesslicher Schatz an gesammelten Erfahrungen und Lebensweisheiten. Immer geht es aber dabei um Werte, die allen Menschen gemeinsam sind, wie zum Beispiel Liebe, Freundschaft, Treue, Mut und Hingabe.

MÄRCHENLAND e.V. ist der Veranstalter der jeden Herbst stattfindenden bekannten BERLINER MÄRCHENTAGE, die im vergangenen Jahr ihr 30. Jubiläum feierten. Wie schon 2019 wird auch 2020 die SARIAS Stiftung mit finanzieller Förderung dabei sein und damit zum Erfolg der BERLINER MÄRCHENTAGE beitragen.