Unser Team

Prof. Dr. O. Faruk Akyol

Prof. Dr. O. Faruk Akyol

Vorstand

Kurzbiografie

O. Faruk Akyol studierte zunächst an der betriebswirtschaftlichen Fakultät der Ege Universität (İzmir, Türkei). Danach studierte er Klassische Philologie an der Istanbul Universität und schloss Master und Promotion im Fach Philosophie ab. In den Jahren 1999 und 2000 war er Postdoktorand an der Universität Wien.

In den Jahren 2011 und 2012 hielt er sich zu Forschungszwecken an der ETH Zürich auf. 2014-2018 hatte er die Leitung des Yunus Emre Instituts in Berlin inne. Um sich neuen Aufgaben widmen zu können, ist er von dieser Funktion wie auch von seiner Lehrtätigkeit an der Istanbul Universität zurückgetreten.

O. Faruk Akyol hat zahlreiche Artikel und Bücher veröffentlicht: auf den Gebieten der Erkenntnistheorie und Ontologie in den Philosophien des Altertums, der Hellenistik und des Mittelalter und zu den Themen Menschenrechte und Globalisierung. Viele seiner Veröffentlichungen sind auch auf Türkisch, Englisch, Deutsch und Chinesisch verfügbar.

O. Faruk Akyol arbeitet seit August 2018 als Vorstand der SARIAS Stiftung.

Severina Yuvalı

Severina Yuvalı

Kulturmanagerin

Kurzbiografie

Severina Yuvalı studierte B.A. Kulturwissenschaften mit dem Fachschwerpunkt Literaturwissenschaft an der FernUniversität in Hagen und hat 2022 ein Masterstudium im Studiengang Neuere deutsche Literatur im medienkulturellen Kontext aufgenommen.

Von 2015 bis 2018 war sie als Kultur- und Kunstkoordinatorin beim Yunus Emre Institut in Berlin tätig. Von 2018 bis 2019 war sie für das Kultur- und Projektmanagement sowie die Koordination der Weiterbildungen von Interkulturell-Aktiv e.V. und Theater28 e.V. zuständig.

Zudem war sie bei der Akademie der kreativen Bildung GmbH als Dozentin tätig und unterrichtete innerhalb der Weiterbildungsmaßnahme zum/r Theaterpädagog_in mit interkultureller Kompetenz Kulturmanagement.

Seit September 2019 ist sie Kulturmanagerin bei der SARIAS Stiftung.

Helfen Sie mit!

Um unsere Mission zu unterstützen, können auch Sie einen Beitrag leisten.